Vorspeise

Gegrillter Halloumi

20 min Hilfskoch

Zitronensalsa

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Zitronensalsa: Schale von den Zitronen dünn abreiben, Zitronen halbieren, auf den Grill legen und ca. 5 Minuten grillen – bis das Fruchtfleisch weich geworden ist; kurz auskühlen lassen und Saft auspressen.

2

Zitronensaft mit Zitronenschale, Petersilie, 3 EL Olivenöl und Oliven vermengen.

3

Frühlingszwiebel putzen, dunkles Blattgrün entfernen, in feine Ringe schneiden, zu den übrigen Zutaten geben und die Salsa mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Käse mit etwas Öl bestreichen und auf jeder Seite ca. 3 Minuten grillen.

5

Käse noch heiß mit der Salsa anrichten, mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und sofort servieren.

Dazu passend: Tomatensalat und Brot.

weinwelt.at

Weintipp

Schloss Johannisberger Gelblack Riesling trocken

Schloss Johannisberger Gelblack Riesling trocken
1399

  • Tolles Rezept. Muss ich mal versuchen
  • würde ich als Beilage für Grillfleisch servieren
  • klingt sehr gut
Backen

Bio-Gewürzschnecken

Hauptspeise

Kalbsragout mit Pilzen und Steinpilzaroma