Hauptspeise

Gefüllte Mini-Patisson Kürbisse auf Tomatensauce

70 min Hobbykoch

Kürbisse

12.0
Mini-Patisson Kürbisse von SPAR PREMIUM
4.0 dag
Zwiebel
2.0 dag
Butter
25.0 dag
Faschiertes
1.0
Semmel
Milch zum Einweichen
1.0
Ei
50.0 ml
Schlagobers
Semmelbrösel
etwas
Salz
etwas
Muskat
etwas
Petersilie

Sauce

1.0
Knoblauchzehe
3.0 dag
Zwiebel
50.0 dag
Fleischtomaten
250.0 ml
Gemüsefond von SPAR PREMIUM
Salz
Pfeffer
etwas
Basilikum frisch, von SPAR
etwas
Heurige Kartoffeln
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Mini-Patisson Kürbis aushöhlen.

2

Die Zwiebel würfelig schneiden.

3

Pfanne mit Butter ausstreichen, mit Zwiebel ausstreuen und die Kürbisse hinein geben und anbraten.

4

Für die Fülle Semmel würfelig schneiden und in Milch einweichen, alle anderen Zutaten darunter mengen.

5

Die Kürbisse damit füllen und ca. 20 Minuten bei 180 Grad im vorgeheizten Backrohr braten.

6

Für die Tomatensauce den geschnittenen Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen und mit dem Fond aufgießen, Tomaten dazugeben und 30 Minuten langsam köcheln lassen, würzen, abschmecken und frisches Basilikum dazu geben.

7

Die fertige Sauce mit den gefüllten Kürbissen servieren.

weinwelt.at

Weintipp

Poliziano Rosso di Montepulciano DOC

Poliziano Rosso di Montepulciano DOC
999

  • Sieht toll aus! WOW
  • macht optisch ganz schön was her
  • Sieht einfach huebsch aus und man moechte sofort davon naschen.
Hauptspeise

Saisonale Lunch-Bowl

Hauptspeise

Quinoa-Burger mit Rotkraut-Apfelsalat