Hauptspeise

Gefüllte Bio-Chili-Tomaten "Paella Art"

60 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Kappen von den Tomaten abschneiden und Fruchtfleisch mit einem Kaffeelöffel herauslösen; Tomaten in eine Auflaufform setzen.

2

Paprika putzen, Knoblauch schälen und beides grob schneiden.

3

Tomatenfruchtfleisch mit Paprika, Knoblauch, Petersilie, Safran, Paprikapulver, Chili-Paste sowie der Hälfte des Olivenöls im Mixaufsatz grob pürieren.

4

Rohen Reis zu der Paprika-Gewürzmischung geben, gut vermengen und ca. 30 Minuten ziehen lassen; öfters umrühren.

5

Backrohr auf 190 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

6

Reismasse in die vorbereiteten Tomaten füllen, Deckel darauf setzen, mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und im Rohr zugedeckt etwa 70 Minuten backen, so lange braucht der Reis um gar zu werden.

Tipp: Die Tomaten schmecken lauwarm mit etwas Jogurt am besten.

Lager-Tipp: Tomaten sind kälteempfindlich und sie müssen atmen. Sie werden daher am besten ausgepackt und getrennt von anderem Gemüse bei Zimmertemperatur gelagert. Im Kühlschrank verlieren sie an Aroma.


  • Tolles Rezept, danke!
  • Es muss ja nicht immer Fleisch sein
  • Tolles Rezept!
Hauptspeise

Tomaten-Scheiterhaufen mit Blattsalat

Nachspeise

Schokopudding auf Rum-Bananen mit Zimt-Obers