Vorspeise

Gebratene Zitronen-Seitlinge mit Mozzarella, Mohn und Nüssen

45 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Mozzarella vierteln; Anis grob hacken oder im Mörser grob zerstoßen, mit Crème fraîche, Petersilie, Olivenöl und Zitronensaft vermengen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken, zum Mozzarella geben, vorsichtig vermengen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

2

Pilze putzen und der Länge nach halbieren oder vierteln; Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin kurz anbraten, Nüsse und Mohn zugeben, kurz mitbraten, von der Hitze nehmen, Salz, Pfeffer sowie Zitronenschale darübergeben und alles nochmals gut verschwenken.

3

Marinierten Mozzarella mit den noch heißen Pilzen anrichten.

44 g Fett 17 g EW 4 g Kohlenhydrate 486 kcal 0.33 BE
weinwelt.at

Weintipp

Huber Grüner Veltliner Traisental DAC Nussdorfer

Huber Grüner Veltliner Traisental DAC Nussdorfer
799

  • toll angerichtet
  • Das schmeckt genau so lecker wie es aussieht
Vorspeise

Salat mit Hühnchen im Speckmantel

Vorspeise

Crostini mit Paprikacreme, Melone und Schinken