Hauptspeise

Garnelenspieße mit Pistazien-Orangen-Pesto

40 min Hilfskoch

Spieße

Pistazien-Orangen-Pesto

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Pesto: Schale von den Bio-Orangen abreiben; beide Bio-Orangen auspressen. Hinweis: Hälfte des Orangensaft für die Garnelenspieße aufheben. Blättchen von der Petersilie abzupfen, Basilikum grob schneiden. Orangensaft und -schale sowie Kräuter, Pistazien, Pinienkerne, Marmelade und Chilipaste im Mixaufsatz der Küchenmaschine zu einer groben Paste verarbeiten; Olivenöl unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Jeweils 3 Garnelen auf Spieße stecken und in eine flache Schüssel legen; Orangensaft und Olivenöl vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen, über die Spieße gießen und ca. 30 Minuten darin marinieren.

3

Spieße aus der Marinade nehmen, etwas abtupfen und am Grill – bei mäßiger Hitze – auf jeder Seite ca. 1 Minute grillen; Spieße mit dem Pesto anrichten.

Tipp: Wer es fruchtig mag, kann eine Bio-Orange in Scheiben schneiden und kurz mitgrilllen.

38 g Fett 25 g EW 12 g Kohlenhydrate 494 kcal 1.00 BE

Hauptspeise

Lachsfilet mit Krenkruste auf Kräuterrisotto

Hauptspeise

Orientalisches Shakshouka