Nachspeise

Fruchteisbecher im Teigschüsserl

35 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Die beiden Teigstücke (gut gekühlt) aufrollen. Mit einer Schablone, einem passenden Teller oder Schüsserl insgesamt vier Scheiben (Ø 18 cm) ausschneiden. Die Teigscheiben in die Backformen legen, behutsam in die Wölbungen drücken und ca. 20 Minuten kühlen.

2

Backrohr auf 200°C vorheizen. Teigschüsserln im vorgeheizten Rohr (untere Schiene / Gitterost) ca. 12 Minuten goldgelb backen, aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen. Teigschüsserln aus den Förmchen lösen.

3

Kiwis schälen. Erdbeeren waschen und putzen, Marillen entkernen. Früchte in Stücke schneiden. Obers schlagen. Eis portionieren und abwechselnd mit den Früchten in die Teigschüsserln setzen. Mit Obers und Minzeblättern garnieren.

49 g Fett 13 g EW 95 g Kohlenhydrate 877 kcal 7.92 BE