Hauptspeise

Frischer Rahmkohl mit panierter Weißwurst

40 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Kohl putzen – große Blätter entfernen – halbieren und Strunk entfernen.

2

Kohl in einzelne Blätter teilen, dicke Blattrippen herausschneiden und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden.

3

Kohlblätter in Salzwasser 2–3 Minuten blanchieren, abseihen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen bzw. mit den Händen etwas ausdrücken.

4

Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.

5

Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebel darin anrösten, Kohl dazugeben und alles gut vermengen.

6

Mit Rindsuppe aufgießen, würzen und 3–4 Minuten zugedeckt dünsten.

7

Obers dazugießen, alles nochmals gut verrühren und 1–2 Minuten bei geringer Hitze weiter köcheln lassen.

8

Weißwürste schälen, der Länge nach halbieren, in Mehl, verquirltem Ei und Bröseln panieren und im Butterschmalz knusprig ausbacken; mit dem Kohlgemüse anrichten.

Jetzt braucht es nur noch Dirndl und Lederhose, liebe Freunde, zünftige Musik und Lebkuchenherzen – schon kann das Oktoberfest zu Hause steigen.

weinwelt.at

Weintipp

Poliziano Vino Nobile di Montepulciano DOCG

Poliziano Vino Nobile di Montepulciano DOCG
1999