Johanna Maier

Filzmooser Bauernbratl

120 min Hobbykoch

Fleischgewürze

Bratl

Gemüse

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Fleischgewürze mischen, das Fleisch damit einreiben. Ripperln in Öl goldbraun rösten, Gemüse zugeben, einmal kurz durchrösten und mit Suppe aufgießen.

2

Fleisch in Öl rundum anbraten und auf das Ripperl-Gemüsebett legen. Fleisch im vorgeheizten Rohr bei 130°C mit einem Bratenthermometer auf 73°C Kerntemperatur garen.

3

Fleisch herausnehmen, auf ein Gitter legen (Abtropfblech darunter schieben!), im Rohr bei 220°C 15 - 20 Minuten knusprig braten.

4

Kartoffeln in die Fleisch-Gemüsesauce geben und auf dem Herd in 15 - 20 Minuten weich schmurgeln (man könnte die Sauce zuvor auch passieren).

5

Braten mit Gemüse, Kartoffeln und den in Scheiben geschnittenen Knöderln in der Kasserolle auf den Tisch stellen. Mit Krautsalat servieren.

70 g Fett 115 g EW 26 g Kohlenhydrate 1194 kcal 2.17 BE
weinwelt.at

Weintipp

Poliziano Vino Nobile di Montepulciano DOCG

Poliziano Vino Nobile di Montepulciano DOCG
1999