Nachspeise

Erdbeerknödel im Glas

20 min Hilfskoch

Zutaten

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und vom Herd nehmen. Die Brösel, den Zucker und den Zimt einrühren. Aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen.

2

Die Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden. Die Erdbeeren mit einem Esslöffel Zucker kurz in einem Topf einkochen lassen.

3

In der Zwischenzeit den Sauerrahm mit der Creme fraichè, einer Kappe Rum und Vanillezucker glatt rühren.

4

Die Brösel in ein Glas geben, eine Schicht Creme darauf verteilen. Die Erdbeeren draufgeben und mit einer weiteren Bröselschicht bedecken. Wieder etwas Creme obenauf geben und mit eingekochten Erdbeeren abschließen.

5

Tipp: Das Dessert im Kühlschrank durchziehen lassen.