Johanna Maier

Energy-Morgen-Drink und Latte Kurkuma

10 min Hilfskoch

Energy-Morgen-Drink

Latte Kurkuma

Zutaten berechnen für:

Energy-Morgen-Drink

1

Das Wasser mit dem fein geraspelten Ingwer 5 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen, Zitronensaft, Steinsalz und schwarzen Pfeffer unterrühren und abkühlen lassen.

2

Mit Honig süßen.
Wenn vorhanden, passt auch frische Melisse dazu.

Tipp: Am Morgen auf nüchternen Magen getrunken, aktiviert der Energy-Morgen-Drink den Stoffwechsel.

Latte Kurkuma

1

Kurkuma Paste auf Vorrat: Kurkuma mit Wasser und einer Prise schwarzem Pfeffer aufkochen. Nachdem die Masse abgekühlt ist, kann sie in ein Glas gefüllt werden.

Hinweis: Die Paste hält sich im Kühlschrank einige Tage.

2

Milch mit 1-2 TL der Kurkuma-Paste aufkochen. Mit Honig oder Ahornsirup und den Gewürzen abschmecken. Anschließend mit einer Prise schwarzem Pfeffer bestreuen.

Tipp: Da Kurkuma kaum wasserlöslich ist, soll es mit Fett eingenommen werden. Bei Verwendung von Pflanzenmilch empfiehlt es sich daher, etwas Kokosöl zu zufügen. Auch Pfeffer (Piperin) erhöht die Resorbierbarkeit um ein Vielfaches.

Küchenlexikon

Kurkuma

Andere Namen: Curcuma, Gelber Ingwer, Gelbwurz, Indischer Safran, Turmerik ...


Johanna Maier

Tortilla mit Serranoschinken

Johanna Maier

Johanna Maiers Mousse von der geräucherten Bachforelle