Nachspeise

Dominosteine

60 min Hobbykoch

Schoko-Mürbteig

Fülle

Zutaten für 20 Portionen

Zubereitung

1

Für den Mürbteig alle Zutaten rasch verkneten, in Folie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

2

Backrohr auf 180°C vorheizen. Mürbteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen. Ca. 6 x 3 cm große Rechtecke ausschneiden, mit einem Holzspieß einige Male einstechen, dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Rohr hell backen. Auskühlen lassen.

3

Nüsse in einer Pfanne trocken rösten, abkühlen lassen. Kuvertüre im heißen Wasserbad langsam schmelzen (das Wasser darf nicht kochen). Nüsse einrühren. Je 2 Dominosteine mit Creme zusammensetzen. Mit weißer Zuckerglasur (Rezept auf Seite 16) verzieren.

14 g Fett 3 g EW 10 g Kohlenhydrate 212 kcal 0.83 BE