Nachspeise

Cupcakes

60 min Hilfskoch

Teig

Frosting

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Für das Frosting die Butter schaumig rühren, Vanille und Staubzucker hinzufügen. Frischkäse unterheben. Hinweis: Die Creme im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

2

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und Muffinförmchen buttern.

3

Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer großen Schüssel vermischen.

4

In einer kleineren Schüssel Sauerrahm, Eier, Öl, Zitronensaft, Zitronenabrieb und Vanille zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.

5

Nun die flüssigen Bestandteile zur Mehl-Zucker Mischung leeren und behutsam vermengen. Hinweis: Dabei darauf achten, dass man wirklich nur so viel rührt, wie unbedingt nötig. Denn sonst werden die Muffins nicht luftig.

6

Den Teig anschließend in die vorbereiteten Formen füllen und für ungefährt 35 Minuten im Ofen backen. Auskühlen lassen.

7

Das Frosting mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes dressieren und je nach Belieben und Saison mit Schokoeiern, Karotten oder Streusel dekorieren.


Suppe

Bier-Käsesuppe

1) Zwiebel und gehackten Knoblauch in etwas Öl anschwitzen. 2) Die Kartoffeln ...