Salat

Cous Cous Salat mit Fenchel und Korianderjogurt

150 min Hobbykoch

Cous Cous

Korianderjogurt

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Gemüsesuppe mit Anis, Safran und Knoblauch 1–2 Minuten köcheln lassen, salzen, Fenchel zugeben und 5 Minuten darin kochen.

2

Cous Cous in eine große Schüssel geben, Fenchel samt heißem Sud darübergießen, gut vermengen und 10 Minuten ziehen lassen.

3

Schale von drei Orangen mit einem Messer wegschneiden, vierteln, in Scheiben schneiden und mit den Oliven unter den Salat mengen.

4

Schale von der letzten Orange abreiben, Orange halbieren, auspressen, mit der Schale und dem Öl verrühren und über den Salat gießen. Alles durchmengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.

5

Korianderjogurt: Jogurt und Koriander verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Cous Cous-Salat servieren.

22 g Fett 12 g EW 46 g Kohlenhydrate 433 kcal 3.83 BE
weinwelt.at

Weintipp

Schloss Johannisberger Gelblack Riesling feinherb

Schloss Johannisberger Gelblack Riesling feinherb
1399

  • nicht meins
  • Mal was anderes. Klingt toll!
  • Ein ganz vorzüglich , leckeres Mahl.
Backen

Feine Käsetorteletts

Hauptspeise

Spaghetti mit Tomaten-Ricotta Sauce