Johanna Maier

Cordon bleu vom Lamm mit Ziegenkäse auf Linsen-Spinat-Salat

40 min Hobbykoch

Cordon bleu

Zum Panieren

Linsen-Spinat-Salat

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Lammfilets in 8 Scheiben (ca. 55 g) schneiden, nur leicht würzen.

2

Mit Tomate und Ziegenkäse belegen, zusammenklappen, panieren wie ein Wiener Schnitzerl und in heißem Öl goldbraun ausbacken.

3

Zwiebel in 2 EL Olivenöl ansautieren, Speck und Knoblauch dazugeben und bei milder Hitze ca. 3 Minuten köcheln lassen.

4

Linsen, Petersilie, Preiselbeeren, Sojasoße und Balsamico zugeben, mit Kräuter-Gewürzsalz und Pfeffer abschmecken.

5

Radieschen, Jungzwiebeln und Spinat mit 1 EL Olivenöl und Zitronensaft marinieren und mit den noch lauwarmen Linsen vermischen.

6

Cordon bleu auf einem Bett aus Linsen-Spinat-Salat anrichten und mit Kräutern und Zitronen ausgarnieren.

27 g Fett 54 g EW 46 g Kohlenhydrate 655 kcal 3.83 BE

  • sieht gut aus, aber Ziegenkäse ist nicht mein Geschmack
  • Tolles Rezept
  • sehr speziell!
Vorspeise

Fischbällchen

Vorspeise

Knusprige Frischkäsekugeln mit Olivenfüllung