Johanna Maier

Confierter Wildlachs mit Wasabi-Erbsenpüree

20 min Hilfskoch

Confierter Wildlachs

4.0
Wildlachs Filets (oder Saibling, Bachforelle, Zander)
Fisch-Gewürzsalz (ersatzweise Salz, Pfeffer, Zitrone), von SPAR PREMIUM
Öl zum Confieren (entweder Oliven-, Raps- oder Maiskeimöl)

Wasabi-Erbsenpüree

40.0 dag
Erbsen TK
2.0 dag
Butter
100.0 ml
Obers
Salz
Pfeffer
Wasabipaste
Muskat
Zucker
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Olivenöl auf ca. 80° C erhitzen (Temperaturprobe mit dem Thermometer) und die Fischfilets einlegen. Sie müssen mit Öl bedeckt sein.

2

Im vorgeheizten Backrohr bei 80° C ca. 10–15 Minuten garen.

3

Fischfilets herausheben, abtropfen lassen und mit dem Fisch-Gewürzsalz würzen.

4

Erbsen in einem Sieb auftauen und abtropfen lassen.

5

Mit Obers und Butter pürieren.

6

Durch ein Sieb streichen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Wasabi und Zucker abschmecken.

7

Erbsenpüree erwärmen und mit dem confierten Wildlachs dekorativ anrichten.

49 g Fett 29 g EW 11 g Kohlenhydrate 600 kcal 0.92 BE

  • klingt super
  • klingt toll
  • mmmh das sieht toll aus :)
Hauptspeise

Saiblingsfilet mit Steinpilz-Triangoli, Trüffelcreme und Karfiolröschen

Johanna Maier

Johanna Maiers Klare Lauch-Kartoffel-Suppe