Grillen

Caesar Salad

20 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Toastbrot entrinden und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Diese in Olivenöl mit 2 gepressten Knoblauchzehen am Griller in einer Grilltasse 2 bis 3 Minuten goldbraun rösten.

2

Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.

3

Für das Dressing Eigelb, 1 Knoblauchzehe, Sardinen, Senf, Zitronensaft, Balsamico und 50 g Parmesan mit dem Pürierstab zu einer glatten Masse mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Den Salat mit dem Dressing mischen und kurz durchziehen lassen. Danach mit den Croutons und dem restlichen Parmesan bestreuen.


Hauptspeise

Romana-Steak-Salat

Hauptspeise

Gegrillte Entrecotes