Backen

Bio-Honig-Mandel-Karamell

50 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten für 40 Portionen

Zubereitung

1

Backblech (40 cm x 30 cm) mit Backtrennpapier oder einer Silikonmatte auslegen und Backrohr auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2

Kristallzucker mit Obers, klein geschnittener Butter und Honig einmal aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze etwa 6–7 Minuten unter ständigem Rühren einkochen lassen; gehackte Mandeln oder Mandelblättchen sowie Pinienkerne zufügen und unter ständigem Rühren weitere 2 Minuten kochen.

3

Topf von der Hitze nehmen und den Vanillezucker untermengen; die heiße Karamellmasse gleichmäßig auf dem vorbereiteten Backblech verteilen; mit einem, in kaltes Wasser getauchten Esslöffel glatt streichen und im Rohr auf mittlerer Schiene etwa 6–7 Minuten backen. Karamell vollständig auskühlen lassen.

4

Karamellmasse mit einem, in heißes Wasser getauchten Messer in ca. 3 x 2 cm große Stücke schneiden, am besten in Papierkapseln setzen oder zwischen Backtrennpapier in Dosen einschlichten; Honig-Mandel-Karamellen sind dann etwa 4 Wochen haltbar.

8 g Fett 2 g EW 6 g Kohlenhydrate 105 kcal 0.50 BE
weinwelt.at

Weintipp

Winzer Krems Weinmanufaktur Krems Chardonnay

Winzer Krems Weinmanufaktur Krems Chardonnay
579

  • Großartig!
Backen

Ribiselkuchen vom Blech mit Eischnee

Unser Saison-Tipp: Ein Ribisel-Blechkuchen mit Schneehaube. Dieser beerige ...

Nachspeise

Double Chocolate Cheese Cake Muffins