Nachspeise

Bio-Espresso Panna Cotta mit Bio-Himbeeren

30 min Hobbykoch

Zutaten

4.0 Blatt
Gelatine
1.0
Vanilleschote
Salz
400.0 ml
Schlagobers
10.0 dag
Zartbitterschokolade
1.0 gestr. EL
Instant-Kaffeepulver SPAR Natur pur
2.0 EL
Kristallzucker
40.0 dag
Bio-Himbeeren SPAR Natur pur, verlesen
2.0
Vanillezucker
Bio-Zitronensaft einer halben Zitrone
Schokospäne weiß, zum Garnieren
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2

Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und etwas auseinander drücken.

3

Schokolade grob hacken.

4

Schlagobers mit einer Prise Salz und der Vanilleschote in einen kleinen Topf geben und bei geringer Hitze langsam aufkochen lassen; Schokolade und Kaffeepulver sowie Zucker zugeben, so lange rühren bis sich die Schokolade vollständig aufgelöst hat, von der Hitze nehmen und die Vanilleschote entfernen.

5

Gelatine gut ausdrücken und in der heißen Schokomasse auflösen. Masse etwas überkühlen lassen, nochmals gut durchrühren und in 4 Förmchen oder Gläser füllen; mindestens 5–6 Stunden kalt stellen.

6

Himbeeren mit Vanillezucker und Zitronensaft vermengen, die Hälfte der Beeren durch ein Sieb streichen und mit den restlichen marinierten Beeren vermengen.

7

Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, auf Teller stürzen und mit den Himbeeren dekorativ anrichten oder die Himbeeren über der Creme in den Gläsern verteilen. Mit weißen Schokospänen garnieren.

8

Haltbar-Tipp: Himbeeren werden bei uns von Ende Juni bis September geerntet. Möglichst frisch genießen oder einfrieren. Im Kühlschrank halten sie maximal bis zu 2 Tage.


  • spitzenmäßig
  • Tolles Bild!
  • klingt gut
Nachspeise

Dominosteine

Nachspeise

Knusprige Topfentorte mit Heidelbeeren