Hauptspeise

Bier-Gulasch

30 min Hilfskoch

60.0 dag
Gulasch vom Schwein
2.0 EL
Butterschmalz
1/2 TL
Senf
1.0 EL
Tomatenmark
4.0
Zwiebel
2.0
Knoblauchzehen
1.0
Karotte
200.0 ml
Vorarlberger Bier
500.0 ml
Gemüsebrühe
1/2 TL
Pfeffer frisch aus der Mühle
1/2 TL
Salz
1.0 TL
Paprikapulver
1.0 EL
Creme-fraiche
Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

Zwiebeln und Karotten putzen und fein würfeln.

2

Das Butterschmalz in einer tiefen Pfanne erhitzen und das Gulasch darin scharf anbraten.

3

Die Zwiebeln, die gepresste Knoblauchzehe, Karotte sowie den Senf und das Tomatenmark dazugeben.

4

Kurz weiterbraten lassen.

5

Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

6

Das Ganze mit dem Bier ablöschen und einkochen lassen.

7

Mit der Gemüsebrühe auffüllen und das Gulasch mit Deckel ca. 1 Stunde köcheln lassen.

8

Etwa 5 Min. vor Ende der Garzeit die Crème fraîche einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tipp: Dazu passen frische Spätzle und gebratene, heimische Pilze.


Hauptspeise

Forelle und Sommergemüse in der Folie gegart

Hauptspeise

Spicy Huhn mit Linsen-Kürbis-Püree