Backen

Apfel-Nuss-Taschen mit Gute-Laune-Drink

35 min Hobbykoch

Apfel-Nuss-Taschen

Gute-Laune-Drink

Zutaten berechnen für:

Apfel-Nuss-Taschen

1

Rosinen ca. 10 Minuten im Rum einweichen. Äpfel schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Nüsse sehr fein hacken.

2

Äpfel, Nüsse und Rosinen mit Zucker vermischen. Einige Minuten stehen lassen.

3

Blätterteig in 10 gleich große Rechtecke schneiden. 5 davon im Abstand von 1 cm einschneiden, dabei einen Rand von 1 cm lassen. Die übrigen mit Fülle belegen, dabei einen ca. 1,5 cm breiten Rand frei lassen, Rand mit Ei-Obers-Gemisch bepinseln. Mit den eingeschnittenen Teigrechtecken belegen. Ränder gut zusammendrücken.

4

Mit Ei-Obers-Gemisch bepinseln und im 200°C heißen Rohr ca. 18 Minuten backen.

Gute-Laune-Drink

1

Teebeutel mit dem kochenden Wasser aufgießen und ca. 8 Minuten ziehen lassen. Apfelbrand zugeben. Obers mit Zimt und Zucker aufschlagen, Nockerln davon auf den warmen Tee setzen.

34 g Fett 4 g EW 34 g Kohlenhydrate 392 kcal 2.83 BE

  • sehr gut
  • das sieht sehr lecker aus.
  • Tolles Rezept!
Johanna Maier

Gebackener Apfelknödel mit geliertem Birnensüppchen und Granatapfel

Nachspeise

Schokoladenpudding mit Sauerrahm-Chili-Schaum