Haya Molcho

Allerlei Mezze

60 min Hobbykoch

Geschmorte Rote Rüben

Glacierte Karotten

Brokkoli und Paprika vom Grill

Zutaten berechnen für:

Geschmorte Rote Rüben

1

Den Boden einer Ofenform ca. 1 cm hoch mit grobem Meersalz bedecken. Darauf die roten Rüben platzieren und im Ofen bei 200° C 1,5 Stunden garen lassen, bis sie weich sind. Anschließend mit Salz würzen, auf dem Rote-Rüben-Humus anrichten und mit frischem Kren bestreuen.

Glacierte Karotten

1

Die Karotten gründlich waschen, abtupfen und - falls sie zu dick sind - der Länge nach halbieren. In eine große Schüssel geben und mit Zitronensaft, Zitronenpfeffer, Olivenöl und Honig marinieren; anschließend die Konblauchzehen dazugeben. Tipp: Dazu passen auch Kräuter wie Thymian oder Salbei.

2

Die Karotten in eine Ofenform legen, mit Alufolie abdecken und bei 200° C eine Stunde im Ofen garen.

3

Wenn die Karotten weich sind, aus dem Ofen nehmen und in einer heißen Grillpfanne noch einmal scharf anbraten. Die entstandene Flüssigkeit aus der Ofenform darübergießen.

4

Mit dem Rote-Linsen-Karotten-Aufstrich anrichten und mit einigen Pinienkernen garnieren.

Gegrillte Paprika

1

Die Paprika im Ofen auf höchster Stufe rundherum grillen, bis sie schwarz sind. Tipp: Wenn sie einen Gasherd haben, können die Paprika auf einem Rost direkt darauf geröstet werden.

2

Wenn sie fertig sind, die Paprika aus dem Rohr nehmen und in ein verschließbares Gefäß oder ein Plastiksackerl geben. Durch den entweichenden Dampf lässt sich später die Schale besser lösen.

3

Die Paprika schälen und gemeinsam mit dem Brokkoli, dem Humus und den restlichen gerösteten Pinienkernen servieren.

Gegrillter Brokkoli

1

In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Gut salzen.

2

Den Brokkoli putzen, den Stängel schälen und den ganzen Brokkoli in große Längsstreifen schneiden. Im kochenden Wasser in zwei Tranchen für 1-2 Minuten blanchieren. Herausnehmen und in Eiswasser legen, damit er die Farbe behält.

3

Anschließend aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen und in einer heißen Grillpfanne rundherum anbraten.


New York Cheesecake © Peter M. Mayr
Nachspeise

New York Cheesecake

Ohne Worte! Dieser New York Cheesecake von Haya Molcho ist ein Gedicht!