Hauptspeise

Afrikanischer Erdnuss-Eintopf

60 min Hilfskoch

Zutaten berechnen für:

Zubereitung

1

In einem weiten Topf Zwiebeln in Öl andünsten. Paprika, Süßkartoffeln sowie Krautstreifen zugeben und anbraten. Kreuzkümmel, Tomatenmark sowie Chili- und Paprikapulver zugeben und kurz mitrösten.

2

Mit Gemüsebrühe und passierten Tomaten aufgießen; Lorbeerblatt, Erdnussmus und Thymian einrühren und 15 Minuten bei niedriger Flamme köcheln lassen.

3

Schließlich noch die Linsen und den Mais zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

In Schüsseln anrichten, mit den Erdnüssen bestreuen und mit dem Mangomus servieren.

5

Tipp: Das Mangomus gibt dem Eintopf eine fruchtige Note.

10 g Fett 7 g EW 25 g Kohlenhydrate 227 kcal 2.08 BE