MAHLZEIT! MAGAZIN 05-2017

Gutes Tun schmeckt

31.08.2017

Genießen und damit etwas Gutes tun – möglich machen das die Weine von Gernot und Heike Heinrich. Auf dem Weingut im burgenländischen Gols baut das Winzerpaar im Sinne der Biodynamik hauptsächlich rote Weine an. Apropos Biodynamik – nicht nur der Natur, sondern auch den Menschen tun die Weinbauern etwas Gutes. Mit ihren sogenannten „Guten Weinen“ aus dem Cherub-Projekt unterstützen sie das Integrationshaus Wien und das „Freunde schützen“-Haus. Mit dem Reinerlös soll Menschen eine Chance gegeben werden, die diesen oft verwehrt bleibt. Dabei bleibt der Genuss nicht auf der Strecke. Der „Gute Zweigelt“ beispielsweise überzeugt durch seine Würze und die fruchtige, feine Säure.

Heinrich Gernot & Heike Guter Zweigelt 0,75 l, Neusiedlersee, füllig & würzig. Exklusiv erhältlich bei SPAR, EUROSPAR, INTERSPAR und auf weinwelt.at um € 12,99.