MAHLZEIT! MAGAZIN 04-2017

Bewusst Naschen und damit Gutes tun

12.07.2017

Nachhaltigkeit ist für SPAR seit über 60 Jahren gelebte Realität in allen Unternehmensbereichen. Dieses Engagement spiegelt sich auch in der Zusammenarbeit mit dem Wiener Start-up NUSSYY und dem Jane Goodall Institut – Austria wider. Mit jedem Kauf eines der rund 20 hochwertigen und 100 Prozent puren NUSSYY-Produkte wird das Jane Goodall Institut – Austria, eine globale Non-Profit-Organisation zum Schutz von Lebensräumen für Mensch, Tier und Natur, unterstützt. Im Rahmen eines Wien-Besuches haben NUSSYY-Gründerin Carina Pirngruber und Carmen Wieser von SPAR der weltweit bekannten UN-Friedensbotschafterin und Schimpansenforscherin Dr. Jane Goodall eine Spende in der Höhe von 10.000,– Euro übergeben. Diese fließt in Projektarbeiten des Jane Goodall Institut – Austria, beispielsweise in die Ausbildung junger Frauen in Uganda oder in den Bau eines Schimpansenwaisenhauses.

Bild 1: Die veganen NUSSYY-Produkte wie das BIO Açaí Pulver oder die gefriergetrockneten Himbeeren eignen sich hervorragend zum Aufpeppen von Smoothies und Müslis.

Bild 2: NUSSYY-Gründerin Carina Pirngruber (li.) und Carmen Wieser, Head of CSR SPAR Österreic h (re.), überreichen eine Spende von 10.000.- Euro an Jane Goodall (2. v. l.) und Doris Schreyvogel, Geschäftsführerin des Jane Gooda ll Institut - Austria.