Mein Lieblingsprodukt

29.08.2014

Die SPAR Mahlzeit!-Redaktion präsentiert ihre persönlichen Produktlieblinge.

»Da ich kaum Zucker esse, süße ich meinen Frühstückstee mit dem SPAR Natur*pur Bio-Blütenhonig. Dabei ist mir wichtig, dass der Bio-Honig von heimischen Bienen im Land gesammelt und in Österreich abgefüllt wird.«

BIO-KRÄUTERHONIG AUS NÖ

Der SPAR Natur*pur Niederösterreichische Bio-Kräuterhonig, ebenfalls vom Bio-Bienenhof Mandl Oliva, zeichnet sich durch eine große Vielfalt an natürlichen Inhaltsstoff en in Form von rund 40 verschiedenen Kräutern wie Schafgarbe oder Mistel aus. HOCHGENUSS AUS DER NATUR Der SPAR Natur*pur Wiener Bio-Blütenhonig ist bester Bio-Honig aus dem Nektar verschiedenster Pflanzenarten. Farbe, Bukett und Konsistenz variieren dabei und spiegeln die ganze Blütenpracht im Jahresverlauf wider.

BIO-HONIG ALS BACKZUTAT Der Zuckeranteil in Backwaren lässt sich wunderbar reduzieren, wenn man den Zucker durch Bio-Honig ersetzt. Plus: Kuchen & Co erhalten dadurch auch eine leichte Honig-Note. Wer auf heimische Bio- Qualität setzt, wirkt dem Bienensterben entgegen. Denn: Da in der Bio- Landwirtschaft keine chemischen Pestizide eingesetzt werden, werden die Bienen geschont und die Bestäubungsleistung sowie die Artenvielfalt sichergestellt.

NATÜRLICH SÜSS

Der Bio-Honig schmeckt nicht nur zum Frühstück auf einem Striezel mit Butter köstlich. Mit ihm lässt sich auch Zucker in Getränken wie Tee oder kühle Limonade hervorragend ersetzen.