SPAR und Caritas sichern gemeinsam Nahversorgung in Bad Pirawarth

22.08.2013

In einer einzigartigen Kooperation zwischen der Caritas der Erzdiözese Wien und SPAR wurde in Bad Pirawarth im Weinviertel ein neuer SPAR-Markt eröffnet, der die Nahversorgung der rund 2.000 Ortsbewohner sichert. Neben einem umfangreichen, sehr attraktiven Lebensmittelsortiment sorgen eine Postpartnerstelle sowie Tabak und Lotto-Toto für eine tolle Grundversorgung. Zusätzlich werden vier Ausbildungsplätze für junge Menschen mit leichter körperlicher und/oder geistiger Beeinträchtigung auf diesem Standort geschaffen – Simone Zillinger (Bild oben) ist die erste, die einen solchen Platz bekommen hat.