„Guter“ Wein für den guten Zweck

22.08.2013

Mit der Spendensumme von 73.000 Euro finanzieren das Winzerpaar Heike und Gernot Heinrich sowie SPAR das Wohn- und Integrationsprojekt „Kosmopolis“ des Wiener Integrationshauses. Bei diesem bekommen 48 Menschen aus elf Ländern in 15 Wohnungen die Chance auf ein selbstständiges Leben. Der Betrag stammt aus dem Verkauf der „guten“ Weine „Guter Zweigelt", „Guter St. Laurent“ und „Guter Blaufränkisch“ bei SPAR und INTERSPAR. Ab sofort ergänzt ein „Guter Merlot“ das karitative Sortiment.