Lexikon: Fur Free Retailer

17.03.2014

KEIN-PELZ-POLITIK

SPAR legt größten Wert auf den fairen Umgang mit Mensch, Tier und Umwelt. Bereits seit 2013 verzichtet die SPAR-Konzerntochter Hervis auf den Verkauf von Modeartikeln, die teilweise oder ganz aus Echtpelz sind.

TIERSCHUTZ-PARTNER

Heuer wurde auch SPAR Mitglied beim internationalen „Fur Free Retailer“-Programm, das sich gemeinsam mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN für ein europaweites Handels- und Importverbot für Felle und Pelzprodukte einsetzt.

HALTUNG ZEIGEN

Als offizieller „Fur Free Retailer“ setzt SPAR in Standorten, die Mode führen, ein Zeichen für den Tierschutz und hilft Konsumenten damit, eine bewusste Entscheidung im Sinne des Tierschutzes zu treffen.