Dämpfen

Dämpfen ist Garen in Wasserdampf. Hierbei wird das Gargut von der Flüssigkeit ...

Dariole-Form

Kleine, glatte Zylinderformen.

Deglacieren

Auch Ablöschen (von frz. deglacer = entglänzen), bezeichnet einen wichtigen ...

Degraissieren

frz.: dégraisser = entfetten; überschüssiges Fett abschöpfen oder abgießen, ...

Degustation

Lateinisch: degustare = kosten, genießen. Bedeutet hier einfach Verkostung. ...

Demoulieren

Demoulieren ist eine französische Küchenvokabel (démouler = aus der Form nehmen) ...

Digestif

Auch "Verteiler" genanntes Getränk, das am Ende eines Mahls gereicht wird. Es ...

Dill

Andere Namen: Dille, Dillkraut, Gurkenkraut Geschichte: Dill stammt aus dem ...

Dressieren

Geflügel, Fisch oder Fleisch durch Zusammenbinden in die gewünschte Form ...

Dünsten

Gedünstet wird Gemüse (z. B. Zwiebeln) oder auch Fisch in wenig Flüssigkeit bei ...

Duxelles

Duxelles ist eine würzige Farce (Füllmasse) aus sehr fein gehackten oder ...